top of page
3Y0A3702.jpg

L30 Class

Die L30, eine Idee von Rodion Luka, gezeichnet von Justin Yacht Design, ging erstmals etwa 2015 zu Wasser. 2018 habe ich mir die Baunummer 9 gekauft und bin seit dem ein Teil der stetig wachsenden Klasse. In 2018 starteten auch die jährliche Klassenregatten - schon 2019 galt diese als Europameisterschaft. Seit 2023 ist die Klasse von World Sailing als Internationale Klasse anerkannt und es wurde die erste Weltmeisterschaft in Izola gesegelt.

Weltmeister 2023: USA

Europameister 2022, 2021: USA (Tranquilo)

Grobe Verteilung der Boote

L30 Deutschland:

1x Chiemsee, 2x Bodensee, 1x Brombachsee, 1x Ijselmeer, 2x Ostsee

L30 Ungarn: 8x Balaton

L30 Schweiz: 3x (Genfersee, Zürichsee, Walensee)

L30 Weltweit: Polen, Korea, Japan, Arabische Emirate, USA, Großbritanien, Irland 

Sie möchten mal eine L30 segeln - kein Problem, gern stelle ich den Kontakt zu einem Eigner in ihrer Nähe her. 
Neue Boote werden in der Ukraine und in Ungarn gebaut und zentral von L30 vertrieben. Gebrauchte Boote werden zunächst innerhalb der Klasse ausgeschrieben. 

World_Sailing_logo_local.svg.png
Vakaros Logo edit.png
robline.png
IMG_6715.jpg
L30 Polardiagramm
L30 Targetlist

Dokumente / Documents

Bitte sehen Sie sich unseren Prospekt bzw.  die aktuelle Preisliste sowie die Ausstattungsliste an. Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

 

Please take a look at our brochure or the current price list as well as the equipment list. If you have any further questions, please do not hesitate to contact me.

bottom of page